TNS Infratest – Geld verdienen mit Umfragen

TNS Infratest

©shutterstock – ProStockStudio

Wer sich über das Internet den ein oder anderen Euro dazuverdienen möchte, stößt bei seinen Recherchen nach einem seriösen Unternehmen garantiert schnell auf TNS Infratest.

Doch wie genau kann man bei diesem Anbieter überhaupt Geld verdienen? Und lohnt sich eine Anmeldung? Alle wissenswerten Informationen finden Sie im nachfolgenden Artikel.

Was ist TNS Infratest?

TNS Infratest ist eine deutsche Tochtergesellschaft der Kantar Group, die ihren Firmenhauptsitz in London unterhält. Es handelt sich hierbei um das immerhin zweitgrößte Marktforschungsunternehmen der Welt, welches über den gesamten Erdball verteilt in über 80 Ländern aktiv ist – innerhalb Deutschlands beispielsweise in Hamburg, Berlin und München.

Das Unternehmen beschäftigt derzeit über 19.000 Mitarbeiter, die sich verschiedensten Bereichen der Marktforschung widmen und beispielsweise repräsentative Umfragen für namhafte Fernsehsender durchführen.

Was macht TNS Infratest?

TNS Infratest führt, wie jedes andere Marktforschungsunternehmen, in erster Linie Umfragen durch, deren Ergebnisse beispielsweise an größere Unternehmen weitergeleitet werden – die befragten Personen selbst bleiben hierbei natürlich vollkommen anonym.

Innerhalb eines Jahres führt TNS Infratest durchschnittlich 4.000 Marktforschungsprojekte durch und führt im Rahmen dieser Projekte bis zu 4,5 Millionen Interviews mit Menschen über den gesamten Erdball. Alle befragten Personen erhalten für ihre Mühen eine Aufwandsentschädigung, die vom jeweiligen Unternehmen, für das die Umfrage durchgeführt wird, zur Verfügung gestellt wird.

Wie kann man bei TNS Infratest Geld verdienen?

Online-Umfragen

TNS Infratest bietet seinen Mitgliedern gleich mehrere Möglichkeiten an, um schnell und einfach Geld zu verdienen. So kann man beispielsweise bequem von Zuhause aus an Online-Umfragen teilnehmen und im Rahmen einer solchen Umfrage mehrere Fragen zu seiner Person sowie Fragen zu ausgewählten Ereignissen oder Produkten beantworten.

Ein Beispiel für eine Online-Umfrage wäre etwa eine Umfrage rund um ein neues Produkt eines Herstellers, der auf diese Weise in Erfahrung bringen möchte, ob dieses bei potentiellen Käufern auf Gegenliebe stößt. Plant dieser etwa die Veröffentlichung einer neuen Limonade mit einer ausgefallenen Geschmacksrichtung, so erhält er durch die Umfrage ein erstes, direktes Feedback von den Verbrauchern – noch bevor das Produkt in den Handel kommt.

Telefonische Interviews

Neben Online-Umfragen führt TNS Infratest auch telefonische Umfragen durch: Diese ähneln den Online-Umfragen, werden jedoch am Telefon durchgeführt.

Für den ein oder anderen ist die Herausgabe der eigenen Telefonnummer für Werbezwecke vielleicht befremdlich, diese wird von TNS Infratest jedoch nicht an dritte Personen weitergegeben oder gar weiterverkauft.

Persönliche Interviews

Wer Fragen zu einem bestimmten Ereignis oder zu einem bestimmten Produkt lieber von Angesicht zu Angesicht beantworten möchte, kann auf Wunsch auch an einem persönlichen Interview teilnehmen.

Hier trifft man sich an einem vorab festgelegten Ort mit einem der aktuell über 1.000 deutschen Interviewer von TNS Infratest und beantwortet diesem einige Fragen. Sämtliche personenbezogenen Daten bleiben selbstverständlich auch bei dieser Art der Befragung anonym.

Wie viel Geld kann man bei TNS Infratest verdienen?

Wie viel Geld man bei TNS Infratest verdienen kann, hängt in erster Linie vom Umfang der angebotenen Projekte ab. Wer häufig an verschiedensten Arten von Umfragen teilnimmt, erhöht nicht nur seine Chancen auf einen höheren Verdienst, sondern auch auf regelmäßige Einladungen zu neuen Umfragen.

Dennoch sollte man sich im Klaren darüber sein, dass man nur durch die Teilnahme an Umfragen sicherlich nicht reich werden kann. Wenn es gut läuft, kommt innerhalb eines Monats durchaus eine zweistellige Euro-Summe zustande.

Die größten Einnahmemöglichkeiten bei TNS Infratest bieten hierbei definitiv telefonische Umfragen sowie die persönlichen Interviews mit einem Interviewer. Letztere schon allein deshalb, da der Teilnehmer einer sogenannten Face-to-Face-Umfrage in der Regel auch für seine Anfahrt zum Interview-Treffpunkt entschädigt wird.

Wo kann man sich bei TNS Infratest bewerben?

Eine Bewerbung bei TNS Infratest ist relativ simpel: Man muss lediglich der offiziellen Homepage www.tns-infratest.com einen Besuch abstatten und kann hierüber direkt mit dem Unternehmen in Kontakt treten.

Ist TNS Infratest seriös?

Ja, es gehört definitiv zu den seriösen Anbietern im Internet, wenn es darum geht, sich den ein oder anderen Euro dazuzuverdienen.

Wer Spaß an schriftlichen, telefonischen oder persönlichen Umfragen hat und darüber hinaus auch gerne seinen Beitrag dazu leistet, dass Produkte oder Dienstleistungen regelmäßig im Sinne der Konsumenten verbessert werden, wird sich bei diesem Anbieter garantiert schnell wohl fühlen.

: 1 Star2 Stars3 Stars4 Stars5 Stars 5,00 von 5 Punkten, basieren auf 1 abgegebenen Stimmen.
Loading...
2018-06-21T14:18:10+00:00bezahlte Umfragen|

Hinterlassen Sie einen Kommentar

* Die Checkbox für die Zustimmung zur Speicherung ist nach DSGVO zwingend.

Ich stimme zu.