Erfahrungen mit Testcloud.de (jetzt test IO)

Geld verdienen Erfahrungen testcloudEs klingt fast zu schön, um wahr zu sein: Webanwendungen und Spiele testen und damit auch noch Geld verdienen. Bei testcloud werden aber genau solche Tests gemacht.

Die Tester werden für die Teilnahme auch noch bezahlt. Wir haben uns testCloud einmal genauer angesehen.

Was testcloud ist und wie man damit Geld verdienen kann, haben wir zusammen gefasst. Näheres dazu finden Sie in unserem Testbericht.

Warum macht testcloud überhaupt Tests von Webseiten und Games?

Das erst 2011 gegründete Unternehmen stößt in einen Bereich mit aktuell sehr hohem Bedarf vor: Usability Testing. Das Unternehmen sitzt als GmbH in Berlin und ist damit ein offiziell in Deutschland registriertes Unternehmen.

Der Hintergrund ist, dass App- und Webseitenentwickler heute kaum mehr die Möglichkeit zum Testen haben, ob die von ihnen entwickelte Software tatsächlich auf allen möglichen Endgeräten einwandfrei lauffähig ist.

Und natürlich möchte jeder Webseitenbesitzer seinen Nutzern ein möglichst gutes User-Erlebnis bieten. Und wie jeder andere Hersteller von Produkten auch gerne wissen, was Nutzer denken.

Hier kommt das Konzept von testcloud zum Tragen. Herstellern von Software-Produkten, App- und Spieleherstellern wird eine “Crowd” geboten, die die Produkte testet und Feedback gibt. Da natürlich niemand seine Zeit für Tests umsonst aufwendet, wird der Aufwand für den Test vergütet.

Was macht man als Tester bei testcloud.de?

Als Tester ist die Hauptaufgabe, die Produkte möglichst genau unter die Lupe zu nehmen, und Fehler möglichst genau zu dokumentieren. Wer darüber hinaus für einzelne Probleme gleich auch noch Ideen oder Lösungsvorschläge unterbreitet, wird von testcloud dafür sehr geschätzt. Der Kundennutzen steht immer im absoluten Vordergrund.

Dokumentiert werden muss tatsächlich viel . In manchen Fällen bekommt man genaue Anweisungen, was man der Reihe nach zu tun hat. Man muss auch jeden Schritt exakt und schriftlich festhalten, und alle Beobachtungen und Erfahrungen möglichst genau festzuhalten. In manchen Fällen können diese sogenannten “Test Cases” also durchaus in eine Menge Schreibaufwand ausarten.

Usability Tests sind dagegen etwas weniger schreiblastig. Hier nimmt man als Tester einfach bequem die Position des Endkunden und gibt einfach ein möglichst detailliertes Feedback. Positives und Negatives, enttäuschte Erwartungen oder neue Ideen sollen möglichst umfangreich und detailliert an den Anbieter gehen.

In manchen Fällen kann man durchaus auch ganz einfach Beta-Tester für bestimmte Software-Versionen werden. In vielen Fällen finden Softwarehersteller nur noch mit Mühe wirklich willige und engagierte Beta-Tester. Auch hier springt testcloud.de mit seinem Angebot ein.

Was sollte man als Tester mitbringen?

Eine wichtige Voraussetzung sind gute Deutsch- aber auch hervorragende Englischkenntnisse. Ein Smartphone sollte heute ohnehin überall vorhanden sein, je mehr anderes technisches Equipment man zur Verfügung hat, desto besser. Laptop, Macbook, diverse Spiele-Konsolen, diverse Endgeräte: je mehr man vorweisen kann, desto mehr Chance hat man, an Tests teilzunehmen.

Ein wenig technisches Verständnis und Erfahrung im Umgang mit Smartphone, Laptop und diversen Software-Programmen sollte ebenfalls vorhanden sein. Niemand verlangt hier allerdings ausgefeilte technische oder programmiertechnische Fähigkeiten. Ein wenig Grundlagenwissen, wie Dinge überhaupt funktionieren reicht in jedem Fall aus.

Je detaillierter natürlich die eigenen Kenntnisse sind, desto hilfreicher ist man am Ende für die Kunden. Sie werden das durchaus in dem einen oder anderen Fall zu schätzen wissen.

Wie viel kann man mit testcloud.de verdienen?

Der Verdienst hängt im Wesentlichen davon ab, wie viele Tests Sie im Monat absolvieren. Das Vergütungssystem ist also abhängig davon, ob Sie tatsächlich Fehler finden.

Bereits einfache Rechtschreibfehler schlagen in vielen Projekten mit 1,50 € Vergütung zu Buche. Funktionale Fehler, die gut dokumentiert sind, können auch durchaus 6 € vergütet werden.

Für jedes Projekt gibt es eine eigene Vergütungsliste. Die vergüteten Beträge sind je nach Projekt und Testart unterschiedlich. In manchen Fällen gibt es auch eine feste, immer bezahlte Vergütung als Grundbetrag, zu der sich die Fehlerbeträge dann noch zusätzlich noch addieren lassen. Eine Auszahlung kann immer in der Mitte des Monats angefordert werden, wenn das Guthaben 25,00 € übersteigt.

Userstimmen

Zwei der größten Kritikpunkte, die von Usern immer wieder geäußert werden sind der vergleichsweise hohe Zeitaufwand und die teilweise aus nicht nachvollziehbaren Gründen abgelehnten gefundenen Bugs, die dann natürlich auch nicht vergütet werden.

Dem gegenüber stehen viele Erfahrungsberichte, vorwiegend aus jüngerer Zeit, wo durchaus von Stundenerträgen im Bereich von 10 – 12 € berichtet wird. Die Zahl der verfügbaren Aufträge wird von den meisten Usern als durchwegs gut beschrieben. Laut Umfragen, scheint sich die “Usability” von testcloud.de in den letzten Jahren, für die eigenen Tester weiterentwickelt zu haben.

Fazit

Die Idee hinter dem Projekt finden wir wirklich gut. Fehlersuche auf Webseiten und in Software-Produkten oder Apps ist eine äußerst aufwändige Sache. Das an eine große Menge von engagierten Usern auszulagern, führt sicherlich zu qualitativ deutlich besseren Webseiten, Apps und Games für uns alle.

Was wir allerdings lobenswert finden, ist, dass sich testcloud auch wirklich Mühe gibt, Probleme oder Beschwerden von den Testern ernst zu nehmen, und die Arbeit für sie laufend besser zu machen. Hier steht man ganz in der Tradition der Branche, und setzt den eigenen Ansatz konsequent auch im eigenen Haus um.

: 1 Star2 Stars3 Stars4 Stars5 Stars 5,00 von 5 Punkten, basieren auf 1 abgegebenen Stimmen.
Loading...
jetzt Teilnehmen!

Proband werden und Geld verdienen:

Einladungen zu Studien und Produkttests
2017-06-26T19:14:53+00:00 Geld verdienen, Nebenjob, Produkttester|

Hinterlassen Sie einen Kommentar

für Newsletter anmelden

Mehr als 20.000 Teilnehmer sind schon dabei!
Liste mit den 20 besten Marktforschungsinstituten kostenlos per Mail
Einladungen zu Studien und Produkttests
kostenlos und unverbindlich
 
Eintragen
Sie können sich jederzeit abmelden!
close-link

Proband werden und Geld verdienen

Einladungen zu Studien und Produkttests
kostenlos und unverbindlich
jetzt mitmachen
close-link
jetzt Teilnehmen!

Proband werden und Geld verdienen:

Einladungen zu Studien und Produkttests
close-link

Einladungen zu Studien und Produkttests
Anmelden
-kostenlos -
-unverbindlich-
jetzt Teilnehmen!

Proband werden und Geld verdienen:

Einladungen zu Studien und Produkttests
close-link
Proband werden und Geld verdienen
Einladungen zu Studien und Produkttests
kostenlos und unverbindlich
Eintragen
Sie benötigen für die Anmeldung einen PC!
TOP 20 Liste der Anbieter kostenlos per Mail:
Eintragen