Bosch ProdukttesterAuch das Unternehmen Bosch bietet in regelmäßigen Abständen über die Heimwerker-Community 1-2-do Produkttests an. Angesprochen werden Hobbyhandwerker, die ihr Zuhause regelmäßig verschönern oder verändern und das natürlich in Eigenregie. Ebenso gefragt sind Gartenbesitzer, die neue Geräte und Werkzeuge ausprobieren möchten.

Voraussetzungen, um bei Bosch Produkte testen zu können

Wer bei den Bosch-Aktionen dabei sein möchte, muss zunächst kostenlos bei 1-2-do Mitglied werden. Die Plattform dient in erster Linie dem Austausch von Erfahrungen. Alles dreht sich um die Themen Heimwerken, Bauen, Dekorieren und Garten. Jeder kann eigene Projekte zeigen, Fragen zu Produkten stellen oder Bauanleitungen veröffentlichen. Die Registrierung erfolgt per E-Mail und Aktivierungslink. Anschließend geht es darum, das eigene Profil anzulegen sowie zu vervollständigen. Für diese und für jede andere Aktivität erhält das Mitglied eine bestimmte Punktezahl. Aufwendige Dinge, beispielsweise einen Wissensartikel zu verfassen, werden natürlich höher belohnt als etwa das Schreiben eines Kommentars. Grundsätzlich sind für eine Bewerbung zum Produkttest mindestens 1.000 Punkte auf dem Mitgliedskonto notwendig. Bevor es also los gehen kann, heißt es, sich aktiv in den einzelnen Foren zu beteiligen. Interesse und technisches Grundverständnis sollte daher jeder zukünftige Tester mitbringen.

So läuft ein Produkttest ab

Das Bosch Portal bietet eine eigene Rubrik, in der neue Kampagnen in Form eines Eintrags erscheinen. Der Post enthält neben Informationen zum jeweiligen Produkt auch den genauen Ablauf des Tests. Nach Veröffentlichung startet die Bewerbungsphase für Mitglieder, die einen entsprechenden Punktestand vorzuweisen haben. Ein Kommentar mit einer kurzen Begründung reicht völlig aus. Nutzer, die nach dem Fristablauf als Tester ausgewählt wurden, bekommen zunächst eine Benachrichtigung und alsbald auch ihr Paket nach Hause zugesandt. Von nun an heißt es, ausprobieren, prüfen, Erfahrungen teilen. Pflicht ist es, einen kompletten Testbericht mit aussagekräftigen Fotos oder Videos innerhalb einer Frist zu erstellen. Darin soll auch auf spezielle Fragen eingegangen werden. Zwischenberichte sind wünschenswert, jedoch optional. Jeder Teilnehmer einer Aktion darf im Anschluss das Produkt als Dankeschön behalten.

Regelmäßig bei 1-2-do Produkte testen

Natürlich kann sich jedes Mitglied der Bosch Community an neuen Aktionen beteiligen. Die Tests erfolgen in unterschiedlichen Abständen, jedoch in einer gewissen Regelmäßigkeit. Nicht immer ist ersichtlich, wie viele Tester genau gesucht werden. In der Vergangenheit tauchte oft eine Anzahl von 25 Stück auf. Grundsätzlich lohnt sich eine Bewerbung nur für wirklich aktive Mitglieder, die anhand ihres Punktekontos ihr Interesse am Heimwerken offenkundig beweisen. Dann liegen die Chancen jener User ebenso höher, mehrfach an Produkttests teilnehmen zu können. Tester profitieren jedoch stets von den kostenlosen Aktionen, denn sie erhalten ein hochwertiges Markenprodukt, das auch zukünftig in ihrem Zuhause Verwendung findet. Der Blick auf bereits abgelaufene Aktionen verspricht Vielseitigkeit. Auf Herz und Nieren geprüft wurden die unterschiedlichsten Artikel aus dem Bosch Sortiment, vorrangig aus dem Segment Werkzeuge. Die Bandbreite reichte vom Winkelschleifer über den Fliesenschneider bis hin zum Farbsprühsystem. Auch praktische Gartengeräte wie Rasentrimmer waren darunter. Einfach ausprobieren!

➪Produkttester werden

: 1 Star2 Stars3 Stars4 Stars5 Stars 4,50 von 5 Punkten, basieren auf 4 abgegebenen Stimmen.
Loading...
jetzt Teilnehmen!

Proband werden und Geld verdienen:

Einladungen zu Studien und Produkttests