Online-Jobs

Geld verdienen mit online-jobsDas Internet macht es möglich, flexibel und unabhängig zu bleiben oder es zukünftig zu werden. Denn für diejenigen, die von zu Hause aus arbeiten möchten, eröffnet es zahlreiche neue Wege.

Wie hoch das monatliche Einkommen ausfällt, hängt von der Art des Jobs, der Qualifikation sowie dem täglichen Aufwand ab.

Mittlerweile nutzen viele Menschen ihr Handy, das Tablet oder den PC, für einen ansehnlichen Zusatzverdienst. Nicht wenige finanzieren mithilfe von Heimarbeit sogar ihren kompletten monatlichen Lebensunterhalt.

Wichtige Grundlagen um online zu arbeiten

Die Auswahl an Online-Jobs ist groß, doch wie überall im Leben tummeln sich unter den seriösen Anbietern auch schwarze Schafe. Bevor eine Entscheidung fällt, lohnt es sich daher unbedingt nach Erfahrungen anderer Nutzer zu suchen. Vorsicht ist bei überzogenen Verdienstchancen geboten sowie bei Tätigkeiten, bei denen der Interessierte für weitere Informationen finanzielle Leistungen erbringen muss. Etablierte Unternehmen lassen sich auf diese Weise meist leicht herausfiltern.

Online-Jobber arbeiten mit ihrem Computer, einem Notebook, Laptop oder Smartphone. Ebenso wichtig ist es, einen Internetzugang sowie wesentliche Grundkenntnisse zu besitzen. Damit wäre die Basis geschaffen, zumindest einfache Jobs annehmen und erledigen zu können.

Anspruchsvolle Jobs locken häufig durch eine höhere Bezahlung, verlangen jedoch oft spezifisches Wissen oder besondere Fähigkeiten. In manchen Bereichen ist es aber auch durchaus möglich, sich weiter zu entwickeln, um mehr Geld zu verdienen. Übung macht bekanntlich den Meister.

Welcher Online-Job optimal zu Ihnen passt, hängt auch von der jeweiligen Lebenssituation ab. Wer sich nur ein extra Taschengeld verdienen möchte, dem reichen sicherlich kleine Aufgaben, die sich tatsächlich ganz nebenbei oder unterwegs erledigen lassen.

Regelmäßige Einkünfte in bestimmter Höhe bedeuten im Umkehrschluss natürlich einen ebenso stetigen Arbeitsaufwand. Ein hoher Verdienst ist bis auf wenige Ausnahmen nur möglich, wenn entsprechende Arbeitsstunden geleistet werden.

Paidmails und Online-Umfragen bearbeiten

Sogenannte Paidmails sind bezahlte E-Mails. Auf ihre Anmeldung erhalten die Empfänger bestimmte Werbemails. Diese müssen sie öffnen und einen entsprechenden Link klicken, um die ausgeschriebene Vergütung zu erhalten. Das schaffen sogar Ungeübte.

Ein Nachteil dieser Jobs ist die geringe Bezahlung. Durchschnittlich gibt es gerade einmal einen Cent pro Mail, sodass es lange dauern kann, bis der Mindestbetrag zur Auszahlung bereit steht. Wer sich dennoch dafür interessiert, sollte sich bei mehreren seriösen Paidmailern anmelden.

Lukrativer sieht es bei der Erledigung von Online-Umfragen aus. Zunächst erfolgt eine Registrierung bei dem jeweiligen Portal. Abgestimmt auf die persönlichen Verhältnisse, Hobbys und Interessen erhält der Nutzer spezielle Fragebögen.

Sichtbar ist für ihn auch die Höhe des Verdienstes, sodass er jedes Mal aufs Neue entscheiden kann, ob er teilnehmen möchte. Häufig handelt es sich um Marktforschungsunternehmen, jedoch führen auch andere Portale derartige Umfragen durch. Es geht um alltägliche Fragen, Produktmeinungen oder subjektive Eindrücke. Je nach Anbieter winken dem Teilnehmer als Belohnungen entweder Einkaufsgutscheine oder Barvergütungen. Die Verdienstspannen liegen zwischen 50 Cent und 10 Euro pro Umfrage.

Crowdtesting

Bei diesen Tests geht es darum, Webseiten, Apps oder Onlineshops auszuprobieren. Im Vordergrund stehen Aspekte wie Funktionalität, Bedienerfreundlichkeit und Verständlichkeit. Programmierfehler sollten aufgespürt, Inhalte und Strukturen bewertet werden. Tester müssen daher über ein gewisses technisches Verständnis verfügen und mit den entsprechenden Fachbegriffen vertraut sein.

Für eine erfolgreiche Registrierung als Testperson muss meist ein Test erfolgreich absolviert werden. Die Verdienstmöglichkeiten variieren. Durchschnittlich 15 Euro je Testlauf sind jedoch keine Seltenheit.

Produkttester

Geld verdienen als ProdukttesterJede Woche gibt es unzählige neue Produkte zu kaufen. Viele Menschen haben Freude daran, diese für Unternehmen auszuprobieren und zu bewerten. Wer neugierig ist und gern seine Meinung äußert, ist bei dieser Aufgabe also optimal aufgehoben.

Bewerben können Sie sich direkt bei den Firmen, die spezielle Aktionen starten oder bei entsprechenden Test-Communities, die regelmäßig Produkttests anbieten. Wer sich bewährt kann sogar mehrfach ausgewählt oder dauerhaft für den Anbieter tätig sein.

Barvergütungen sind in diesen Bereichen eher eine Ausnahme. Vielmehr beschränken sich die Belohnungen darauf, dass Sie die zugesandten Artikel behalten dürfen. Doch wer freut sich nicht über ein Paket Lebensmittel, Haushaltszubehör oder ein neues Handy?

Texten als freier Autor

Wer gern schreibt, für den ist die Arbeit als freier Autor vielleicht die richtige Wahl. Das Internet bietet viele Chancen für kreative Köpfe, die zudem noch eine gute Rechtschreibung und Grammatikkenntnisse mitbringen. Autoren schreiben für Webseiten, Onlineshops oder Blogs. Als Einstieg eignen sich die sogenannten Texterbörsen, die Unternehmen und Autoren zusammenbringen und damit Aufträge vermitteln. Gezahlt wird pro Wort. Sie können zwischen einem und fünf Cent verdienen.

Wem das nicht genug ist, der darf sich an einem Blog versuchen. Hier schreiben Sie über ein bestimmtes Thema, über Persönliches oder Ihr Hobby. Binden Sie zusätzlich zu Ihren Texten spezielle Werbelinks ein, so lässt sich auch über diesen Blog Geld verdienen.

Vielleicht wecken Sie auch das Interesse einiger Firmen, die auf Ihren Seiten gern die eigenen Produkte vermarkten möchten. Das bietet Ihnen die Chance, entweder als Produkttester tätig zu werden oder bezahlte Artikel für das Unternehmen verfassen zu können.

Eine weitere Möglichkeit, Ihr Talent oder Ihre Fähigkeiten auf einem bestimmten Gebiet zu beweisen, ist das Schreiben und Veröffentlichen von E-Books. Hierfür müssen Sie keinen kompletten Roman zu Papier bringen. Der Umfang dieser Online-Bücher ist eher gering und liegt im Schnitt bei 10 bis 15 A4 Seiten.

Wie viel andere für Ihr Werk bezahlen müssen, legen Sie selbst fest. Nachteil dieses Jobs: Auch das Marketing Ihrer E-Books obliegt Ihnen selbst. Sie verdienen nur dann, wenn Sie auch verkaufen.

Einen eigenen Onlineshop eröffnen

Sie sind gern kreativ, handwerklich begabt oder basteln gern? DIY-Produkte liegen absolut im Trend und werden oft gekauft. Das ist Ihre Chance, um einen eigenen Shop zu eröffnen. Das können Sie entweder auf einem der bekannten Portale oder indem Sie eine Webseite erstellen. Bei Letzterem sind jedoch spezielle Programmierkenntnisse erforderlich.

Der Vorteil eines Shops bei einem Portal besteht darin, dass diese Seiten im Allgemeinen bekannt sind und von vielen Menschen täglich besucht werden. Es sollte Ihnen mit einem gut durchdachten Sortiment in der Regel nicht schwer fallen, potenzielle Käufer für Ihre Waren zu finden.

Auch hierbei bestimmen Sie Ihren Verdienst selbst. Trotzdem dürfen Sie die Kalkulation natürlich nicht aus den Augen verlieren. Schließlich gehen Sie bei Ihren Materialien in Vorkasse und leisten selbst für die Herstellung eine gewisse Anzahl an Arbeitsstunden. Außerdem müssen Sie beachten, dass unabhängig von der Höhe des Verdienstes Anmeldungen beim Finanzamt sowie unter Umständen auch bei der IHK notwendig sind.

: 1 Star2 Stars3 Stars4 Stars5 Stars 5,00 von 5 Punkten, basieren auf 1 abgegebenen Stimmen.
Loading...
jetzt Teilnehmen!

Proband werden und Geld verdienen:

Einladungen zu Studien und Produkttests
2017-05-11T10:29:30+00:00 Geld verdienen|

Hinterlassen Sie einen Kommentar

für Newsletter anmelden

Mehr als 20.000 Teilnehmer sind schon dabei!
Liste mit den 20 besten Marktforschungsinstituten kostenlos per Mail
Einladungen zu Studien und Produkttests
kostenlos und unverbindlich
 
Eintragen
Sie können sich jederzeit abmelden!
close-link

Proband werden und Geld verdienen

Einladungen zu Studien und Produkttests
kostenlos und unverbindlich
jetzt mitmachen
close-link
jetzt Teilnehmen!

Proband werden und Geld verdienen:

Einladungen zu Studien und Produkttests
close-link

Einladungen zu Studien und Produkttests
Anmelden
-kostenlos -
-unverbindlich-
jetzt Teilnehmen!

Proband werden und Geld verdienen:

Einladungen zu Studien und Produkttests
close-link
Proband werden und Geld verdienen
Einladungen zu Studien und Produkttests
kostenlos und unverbindlich
Eintragen
Sie benötigen für die Anmeldung einen PC!
TOP 20 Liste der Anbieter kostenlos per Mail:
Eintragen