Erfahrungen mit NeoBux

Geld verdienen NeoBuxPaidmailer sind schon beinahe den Weg der Dinosaurier gegangen. Einige haben den Veränderungen zum Internet 2.0 getrotzt, und einige, wie Neobux sind sogar neu entstanden.

Ob sich ein Versuch mit Neobux lohnt, ob der Anbieter seriös ist, und was sich damit verdienen lässt, verrät Ihnen unser Beitrag.

Wie funktioniert NeoBux?

Bei Paid2Click-Anbietern (PTC) wird man für das Ansehen von Werbung bezahlt. Das klingt jetzt im ersten Moment etwas befremdlich, macht aber durchaus Sinn.

Bei herkömmlicher Werbung muss der Werbetreibende viel Zeit und Mühe dafür aufwenden, um die Aufmerksamkeit von Kunden zu bekommen. Das bedeutet auch einen hohen finanziellen Aufwand. Wenn Kunden mit Bruchteilen von einigen Cents für das Ansehen von Werbung bezahlt werden, reduziert sich dieser Aufwand beträchtlich. Anbieter wie Neobux locken immerhin mit vielen hunderttausend Kunden.

Die Kosten bleiben für den Werbetreibenden dabei überschaubar und sind immer genau kalkulierbar: pro Kunde, der die Werbung sieht (ansehen muss) liegen die Kosten bei Bruchteilen von einigen Cents. Man kann außerdem genau testen, wie viele Kunden tatsächlich auf ein Angebot “anspringen”, da man immer exakte Zahlen hat.

Von daher machen diese Werbemodelle auch in der heutigen Zeit noch immer Sinn, besonders dann, wenn man ein Produkt oder eine Marke bekannt machen möchte.

Wie kann ich bei NeoBux Geld verdienen?

Man erhält für das reine Ansehen von Werbung Geld. Zwar nicht besonders viel Geld, da auch die Werbetreibenden nur Bruchteile von Cents erhalten, aber es ist immerhin eine Verdienstquelle.

Zusätzliche Möglichkeiten bieten Nutzern noch zusätzliche Verdienstmöglichkeiten

Referrals

Referrals sind selbst geworbene Teilnehmer. Die maximal erlaubte Zahl von Referrals ist anfangs begrenzt auf 30 erhöht sich aber schrittweise nach dem Grad der eigenen Aktivität auf Neobux. Je aktiver man ist, desto mehr Referrals darf man haben. Am Einkommen der eigenen Referrals aus Sondervergütungen, Aktionen oder Umfragenteilnahmen ist man mit 10 % dauerhaft beteiligt.

Sonderaktionen

Sonderaktionen können alles Mögliche sein – eine kostenlose Anmeldung, der Bezug eines Newsletters, etc. Keine dieser Aktionen kostet den Nutzer Geld. Je nach Aufwand werden aber manche Aktionen mit bis zu 10 € vergütet. Zum Tragen kommen hier sogenannte Neo Coins – wobei 1.000 Coins mindestens 1 € entsprechen. Wenn die Geschäfte für Neobux gut laufen, erhöht sich die Umrechnungsquote fallweise ein wenig, unter 1 € fällt sie nie.

Bezahlte Umfragen

Auch an kurzen Umfragen teilzunehmen kann Geld bringen. Sie werden ebenfalls über das Punktesystem vergütet und bieten für den Zeitaufwand eine einigermaßen faire Vergütung an.

Jobs

Mit Mini-Jobs lässt sich ebenfalls schnell Geld verdienen. Meist handelt es sich um kleine Aufgaben, die schnell erledigt sind, aber dennoch ein paar Euro einbringen.

Möglichkeit bei NeoBux Referrals kaufen

Die Möglichkeit, Referrals zu mieten soll User dazu bringen, mehr bei der Stange zu bleiben. Neobux bietet das ebenfalls an, natürlich gegen Gebühr. Ob sich das tatsächlich rechnet, mag dahingestellt bleiben. Die Sinnhaftigkeit, Referrals einfach zu kaufen, erscheint auf den ersten Blick logisch: man zahlt einen gewissen Betrag und bekommt dafür Referrals zugeordnet.

Ob die Kosten-Nutzen-Rechnung aufgeht, muss man dann für sich selbst entscheiden. Bei selbst geworbenen, direkten Referrals kann man immerhin ein wenig beeinflussen, wie aktiv sie sind. Bei gekauften Referrals kann man mit der Kauf auch eine “Niete” ziehen und nur wenig bis gar nichts von deren Aktivität erlösen. Dann macht man durch die anfallenden Gebühren unter Umständen sogar beträchtlich Verlust.

Viele vermuten, dass es sich bei diesen Mietkäufen lediglich um von den Anbieter bewusst gesteuerte Aktionen handelt, und am Ende nur die Anbieter von den Gebühren profitieren. Das lässt aber nur schwer beweisen oder widerlegen und kann deshalb höchstens eine Vermutung bleiben.

Wie viel kann man mit NeoBux verdienen?

Das hängt, wie bei allen PTC Anbietern, natürlich ganz wesentlich vom Grad der eigenen Aktivität ab. Werbung steht ausreichend zur Verfügung, durch das Ansehen von Werbung kann man gut bis zu 10 Cent pro Tag verdienen.

Die Sonderaktionen bringen Coins, die man später dann ebenfalls umtauschen kann. Wer ein wenig Fleiß an den Tag legt, kann hier durchaus bis zu 2 € oder sogar 5 € pro Tag verdienen.

Kommen noch ein paar erfolgreich erledigte Jobs dazu, ist es sogar noch mehr. Dazu kommen noch die Einnahmen von Referrals, die wie bei allen PTC Anbietern den Löwenanteil des Verdienstes ausmachen.

Insgesamt ist das natürlich alles nicht besonders viel. Wer 40 – 60 € mit Neobux verdient, gehört schon zu den Fleißigen. Findet man allerdings einige ebenso fleißige Mitstreiter, kann sich das über das Referral-System durchaus lohnen. Wir wollen das an einem kleinen Beispiel einmal kurz illustrieren:

Eigenverdienst: 40 €

Referral-Durchschnittsverdienst: 25 €

Verdienst bei 10 Referrals: 40 € + 10*2,50 € = 65 €
Verdienst bei 30 Referrals: 40 € + 30*2,50 € = 115 €
Verdienst bei 50 Referrals: 40 € + 50*2,50 € = 165 €

Aktive Referrals sind also durchaus der Schlüssel zu höheren Verdiensten. Wichtig ist dabei nur, dass sie auch tatsächlich aktiv sind und auch selbst Geld verdienen wollen und sich anstrengen.

Fazit zu NeoBux

In Sachen Auszahlungssicherheit kann man sich bei Neobux nicht beschweren. Der Anbieter zahlt relativ schnell aus und schon ab einer Grenze von 2 USD. Das Geld wandert entweder auf ein PayPal Konto oder wird über AlertPay ausgezahlt, und ist meist innerhalb weniger Stunden auf dem Konto.

Die Userstimmen sind durchwegs positiv, in Sachen Seriosität oder im Bezug auf den Service gibt es keine Beschwerden. Auch die Bedienbarkeit der Seiten wird von vielen als sehr gut eingeschätzt, die Toolbar macht ebenfalls vielen User Freude. Sie informiert dezent und zeitnah immer über neu verfügbare Werbung und macht das Klicken daher gerade für alle die einfach, die ohnehin den ganzen Tag im Internet sind.

Alles in allem kann man also ein durchwegs positives Fazit ziehen und Neobux sicherlich als einen seriösen Anbieter bezeichnen.

: 1 Star2 Stars3 Stars4 Stars5 Stars 5,00 von 5 Punkten, basieren auf 1 abgegebenen Stimmen.
Loading...
jetzt Teilnehmen!

Proband werden und Geld verdienen:

Einladungen zu Studien und Produkttests
2017-07-30T16:27:31+00:00 Geld verdienen|

Hinterlassen Sie einen Kommentar

für Newsletter anmelden

Mehr als 20.000 Teilnehmer sind schon dabei!
Liste mit den 20 besten Marktforschungsinstituten kostenlos per Mail
Einladungen zu Studien und Produkttests
kostenlos und unverbindlich
 
Eintragen
Sie können sich jederzeit abmelden!
close-link

Proband werden und Geld verdienen

Einladungen zu Studien und Produkttests
kostenlos und unverbindlich
jetzt mitmachen
close-link
jetzt Teilnehmen!

Proband werden und Geld verdienen:

Einladungen zu Studien und Produkttests
close-link

Einladungen zu Studien und Produkttests
Anmelden
-kostenlos -
-unverbindlich-
jetzt Teilnehmen!

Proband werden und Geld verdienen:

Einladungen zu Studien und Produkttests
close-link
Proband werden und Geld verdienen
Einladungen zu Studien und Produkttests
kostenlos und unverbindlich
Eintragen
Sie benötigen für die Anmeldung einen PC!
TOP 20 Liste der Anbieter kostenlos per Mail:
Eintragen