Hartz 4 Auszahlungstermine

Advertisements

Hartz 4 Auszahlung TermineJeden Monat wird das Hartz 4 über die Bundesbank an die Kreditinstitute überwiesen.

An den Auszahlungstagen steht dem Leistungsbezieher das Geld dann zur Verfügung, sprich ist es auf dem jeweiligen Konto eingegangen.

Wie die Leistung ausbezahlt wird und wann dies in 2017 und 2018 erfolgt, erklärt der nachfolgende Ratgeber zum Thema ausführlich.

Monatliche Termine für Hartz 4 Auszahlung 2017

  • Januar: 30.12.2016, Freitag
  • Februar: 31.01.2017, Dienstag
  • März: 28.02.2017, Dienstag
  • April: 31.03.2017, Freitag
  • Mai: 28.04.2017, Freitag
  • Juni :31.05.2017, Mittwoch
  • Juli: 30.06.2017, Freitag
  • August: 31.07.2017, Montag
  • September: 31.08.2017, Donnerstag
  • Oktober: 29.09.2017, Freitag
  • November: 31.10.2017, Dienstag
  • Dezember: 30.11.2017, Donnerstag

Monatliche Termine für Hartz 4 Auszahlung 2018

  • Januar: 29.12.2017, Mittwoch
  • Februar: 31.01.2018, Mittwoch
  • März: 28.02.2018, Mittwoch
  • April: 29.03.2018, Donnerstag
  • Mai: 30.04.2018, Montag
  • Juni: 30.05.2018 für Bundesländer mit Fronleichnam, Mittwoch
  • Juni: 31.05.2018, restliche Bundesländer, Donnerstag
  • Juli: 29.06.2018, Freitag
  • August: 31.07.2018, Dienstag
  • September: 31.08.2018, Freitag
  • Oktober: 28.09.2018, Freitag
  • November: 30.10.2018, für Bundesländer mit Reformationstag, Dienstag
  • November: 31.10.2018, restliche Bundesländer, Mittwoch
  • Dezember: 30.11.2018, Freitag
  • Januar: 31.12.2018, Montag

Wann wird die Hartz 4 Leistung ausbezahlt?

Die Hartz 4 Leistungen werden immer im Voraus für den nächsten Monat ausgezahlt. So wird gewährleistet, dass die Leistungen am ersten eines Monats zur Verfügung stehen, um die Lebenshaltungskosten ohne Einschränkungen bestreiten zu können.

Die Leistungen werden immer für einen kompletten Monat, der mit 30 Tagen berechnet wird, ausgezahlt.

Eine Ausnahme bildet hier ein Mehrbedarf oder ein Hartz 4 Anspruch, der im Laufe eines Monats fällig wird. In der Regel kann die anteilige Leistung nicht im Voraus ausgezahlt werden.

Trotzdem muss das Jobcenter nach erfolgreicher Prüfung aller relevanten Dokumente, die eine Zahlung rechtfertigen, die Zahlung so schnell wie möglich veranlassen.

Wie wird die Hartz 4 Leistung ausbezahlt? Konto oder bar?

In der Regel erfolgt die Auszahlung der Leistungen auf das vom Leistungsbezieher angegebene Konto. Zulässig sind neben deutschen Konten auch Konten aus dem europäischen Ausland.

Einzige Voraussetzung ist hier, dass es sich um ein SEPA-fähiges Konto handelt. Die Überweisungen sind dann komplett kostenlos. Wichtig ist nur, dass der Leistungsempfänger Inhaber oder Mitinhaber des Kontos ist.

Ist kein Konto vorhanden, können die Leistungen auch bar ausgezahlt werden. Dies wird aber immer von Einzelfall zu Einzelfall entschieden.

Advertisements
: 1 Star2 Stars3 Stars4 Stars5 Stars 5,00 von 5 Punkten, basieren auf 1 abgegebenen Stimmen.
Loading...
jetzt Teilnehmen!

Proband werden und Geld verdienen:

Einladungen zu Studien und Produkttests
Advertisements
2017-11-08T17:42:09+00:00 Leistungen vom Staat|

Hinterlassen Sie einen Kommentar

für Newsletter anmelden

Mehr als 20.000 Teilnehmer sind schon dabei!
Liste mit den 20 besten Marktforschungsinstituten kostenlos per Mail
Einladungen zu Studien und Produkttests
kostenlos und unverbindlich
 
Eintragen
Sie können sich jederzeit abmelden!
close-link

Proband werden und Geld verdienen

Einladungen zu Studien und Produkttests
kostenlos und unverbindlich
jetzt mitmachen
close-link
jetzt Teilnehmen!

Proband werden und Geld verdienen:

Einladungen zu Studien und Produkttests
close-link

Einladungen zu Studien und Produkttests
Anmelden
-kostenlos -
-unverbindlich-
jetzt Teilnehmen!

Proband werden und Geld verdienen:

Einladungen zu Studien und Produkttests
close-link
Proband werden und Geld verdienen
Einladungen zu Studien und Produkttests
kostenlos und unverbindlich
Eintragen
Sie benötigen für die Anmeldung einen PC!
TOP 20 Liste der Anbieter kostenlos per Mail:
Eintragen