Erfahrungen mit GETMORE

cashback getmoreDurch die schöne neue Welt der Digitalisierung ist es mittlerweile möglich, an jeder Ecke online Geld zu verdienen oder Geld einzusparen. Eine Möglichkeit, bares Geld zu sparen, ist die Nutzung von Cashback-Portalen wie Getmore.

Für jeden Einkauf bei einem der angeschlossenen Partnershops wird ein attraktiver Rabatt angeboten, der auf dem Nutzerkonto gutgeschrieben wird. Aber lohnt sich das wirklich oder gibt es einen Haken?

Wie funktioniert GETMORE?

Was sich zunächst einmal verwirrend anhört, ist eigentlich ganz simpel, denn »Cashback« bedeutet im Grunde genommen »Geld zurück«. Damit ist die Cashback-Plattform Getmore so etwas wie das digitale Pendant zu den bereits seit weit über einem Jahrzehnt bekannten Paybackpunkten des stationären Einzelhandels.

Das Prinzip ist dabei ebenso einfach, denn für Online-Shops sind Kunden mindestens ebenso wichtig wie für Ladengeschäfte.

Dementsprechend steht auch hier die Kundengewinnung an erster Stelle. Und wie sollte das, wenn wir einmal ehrlich sind, besser funktionieren, als über attraktive Angebote, sprich über unsere Geldbörse?

Getmore nimmt dabei im Grunde genommen die Rolle eines Vermittlers ein, der dem als Partner gewonnenen Online-Shop Kunden bescheren soll. Als Gegenleistung für jeden Kauf, der über die Plattform Getmore abgewickelt wird, erhält der Plattformbetreiber eine Provision.

Damit dieses Geschäftsmodell aber funktionieren kann, braucht es noch den Kunden, der ebenfalls etwas von dieser Partnerschaft haben muss. An dieser Stelle kommen die Rabatte beziehungsweise Cashbacks ins Spiel, die eigentlich nichts weiter sind, als eine Beteiligung des Kunden an der Provision, die der Online-Händler an Getmore zahlt.

Unter dem Strich entsteht damit eine Win-win-Situation für alle beteiligten Parteien. Während der Kunde mit jedem Einkauf Geld spart und der Online-Händler Umsätze generiert, finanziert sich das vermittelnde Unternehmen aus der Provision und schafft damit Arbeitsplätze.

Wie läuft das Online-Shopping bei GETMORE in der Praxis ab?

Nach der kostenlosen Registrierung auf der Plattform, im Rahmen derer lediglich die Eingabe der obligatorischen personenbezogenen Daten notwendig ist, erhalten Nutzer gleich einen Anmeldebonus gutgeschrieben.

Anschließend können Nutzer auf der Plattform die verfügbaren Online-Shops durchstöbern und sich die jeweiligen Details zu den aktuellen Cashback-Aktionen ansehen.

Über den Eintrag des jeweiligen Shops wird der User schließlich weitergeleitet und kann dort unter Inanspruchnahme des offerierten Cashbacks einkaufen.

Alternativ kann das Browser-Tool des Unternehmens installiert werden, das völlig automatisch erkennt, ob es sich um einen Partner-Shop handelt. Auf diese Weise kann die Prämie ohne weiteres Zutun verbucht werden.

Was macht GETMORE besonders?

Damit aber noch nicht genug, denn Getmore belohnt nicht nur eigene Einkäufe. Im Zuge des sogenannten Social Sellings ist es sogar möglich, einen eigenen Cashback-Shop aus individuell wählbaren Online-Shops zusammenzustellen.

Dieser Shop kann schließlich von Freunden, Freundesfreunden und Bekannten genutzt werden, wobei diese ebenfalls in den Genuss von Shopping-Rabatten kommen.

Der Ersteller des Shops wird an den Verkaufsprovisionen beteiligt, sodass sich mit dem Social Selling ebenfalls noch etwas hinzuverdienen lässt.

Je größer dabei die sogenannte Selling-Community, die den Shop nutzt, desto höher fällt der Ertrag aus. Wer auch beim Offline-Shopping einen kleinen Kickback erhalten möchte, kann zudem eine von Getmore gebrandete Mastercard Gold erstehen, die bei jedem Zahlungsvorgang 0,2 Prozent Cashback generiert.

Lohnt sich die Teilnahme bei GETMORE?

Da sich durch die Teilnahme bei Getmore am Kaufverhalten an sich nichts ändert, lohnt sich die Anmeldung für jeden Online-Shopper. Zumal sich unter den 1.500 derzeit kooperierenden Online-Shops auch zahlreiche Branchengrößen von A wie A.T.U bis Z wie Zalando befinden.

Das Einsparpotenzial beziehungsweise die Höhe des Cashbacks reicht von 1-2 Prozent bis hinauf zu deutlich über 10 Prozent pro Einkauf.

Hinzu kommen bei vielen Online-Shops zusätzliche Gutscheine oder Cashbacks, deren Höhe unabhängig vom Einkaufsvolumen ist. Durch den fehlenden Mehraufwand beim Online-Shopping sowie die Option, zusätzliches Geld durch einen eigenen Social-Selling-Shop zu verdienen, ist die Registrierung bei Getmore in jedem Fall empfehlenswert.

Die Auszahlung des auf dem Kundenkonto angesammelten Geldes ist im Übrigen ab 20 € möglich und kann wahlweise in Form einer Barauszahlung auf ein Paypal- beziehungsweise Bankkonto oder als Konsumgutschein erfolgen.

Wie steht es bei GETMORE um den Datenschutz?

In puncto Datenschutz geht das in Deutschland ansässige Unternehmen vorbildlich vor, zumal es an die strengen Regularien des Bundesdatenschutzgesetzes (BDSG) gebunden ist. Damit wird garantiert, dass die im Zuge der Registrierung erhobenen personenbezogenen Daten nicht an unbefugte Dritte weitergereicht werden.

Zudem setzt das Unternehmen auf eine konsequente SSL-Verschlüsselung, sodass sensible Daten wie Passwörter ebenfalls bestens vor unbefugtem Zugriff geschützt sind.

Fazit

Insbesondere durch die Komponente des Social-Sellings sowie durch die angebotene Kreditkarte für das Offline-Shopping sticht Getmore im Vergleich zu anderen Anbietern etwas hervor.

Aufgrund fehlender Verpflichtungen des Nutzers ist die Anmeldung uneingeschränkt zu empfehlen. Erfahrungsgemäß funktionieren auch die Auszahlungen unabhängig von der gewählten Variante binnen weniger Werktage.

: 1 Star2 Stars3 Stars4 Stars5 Stars 5,00 von 5 Punkten, basieren auf 1 abgegebenen Stimmen.
Loading...
jetzt Teilnehmen!

Proband werden und Geld verdienen:

Einladungen zu Studien und Produkttests
2017-08-09T15:11:35+00:00 Tipps|

Hinterlassen Sie einen Kommentar

für Newsletter anmelden

Mehr als 20.000 Teilnehmer sind schon dabei!
Liste mit den 20 besten Marktforschungsinstituten kostenlos per Mail
Einladungen zu Studien und Produkttests
kostenlos und unverbindlich
 
Eintragen
Sie können sich jederzeit abmelden!
close-link

Proband werden und Geld verdienen

Einladungen zu Studien und Produkttests
kostenlos und unverbindlich
jetzt mitmachen
close-link
jetzt Teilnehmen!

Proband werden und Geld verdienen:

Einladungen zu Studien und Produkttests
close-link

Einladungen zu Studien und Produkttests
Anmelden
-kostenlos -
-unverbindlich-
jetzt Teilnehmen!

Proband werden und Geld verdienen:

Einladungen zu Studien und Produkttests
close-link
Proband werden und Geld verdienen
Einladungen zu Studien und Produkttests
kostenlos und unverbindlich
Eintragen
Sie benötigen für die Anmeldung einen PC!
TOP 20 Liste der Anbieter kostenlos per Mail:
Eintragen