Geld gewinnen – welche Möglichkeiten gibt es?

Geld gewinnen mit Glücksspielen und GewinnspielenWer sich in Sachen Verdienstmöglichkeiten nicht nur auf die eigene Leistung, sondern auch ein wenig auf sein Glück verlassen möchte, der kann durchaus auch Geld gewinnen, um sich den ein oder anderen Euro dazu zu verdienen.

Bevor man sich jedoch Glücks- und Gewinnspielen aller Art widmet sollte man sich zwei Dinge bewusst machen. Zum einen, ist hier nie ein Gewinn garantiert.

Allein verlassen auf diese Art der Einnahmequelle sollte man sich also nicht. Zum anderen kann das Geld Gewinnen zunächst einmal mit Geld ausgeben einhergehen, etwa für einen Lottoschein. Der mögliche Gewinn sollte also zunächst auch erst einmal die eigenen Ausgaben wieder ausgleichen, bevor man überhaupt ein Plus macht.

Geld gewinnen beim Lotto

Einmal im Leben 6 Richtige haben, wer träumt nicht davon! Wer auf einen Geldgewinn hofft, kann beim Lotto natürlich ordentlich absahnen, die Chancen stehen dafür jedoch auch vergleichsweise gering, den ganz großen Jackpot zu knacken. Kleinere Beträge, die sich mit der Zeit summieren können, sind da schon wesentlich realistischer.

Zudem muss es nicht beim klassischen Lotto 6aus49 bleiben. Auch der EuroJackpot lockt hierzulande immer mehr potentielle Gewinner an. Und er bringt sogar deutlich höhere Gewinnchancen als das klassische Lotto mit sich! Liegt die Gewinnchance auf den Jackpot beim Lotto noch bei 1:140 Millionen, sind es beim EuroJackpot nur noch 1:96 Millionen.

Daneben kann man sein Glück natürlich auch mit Keno oder der GlücksSpirale versuchen, um sich eine attraktive Rente zu sichern. Gespielt wird dabei am bequemsten online und das am besten direkt auf lotto.de.

Es gibt verschiedene andere Anbieter im Netz, die ihre Spielmöglichkeiten bewerben. Doch auf der offiziellen Lotto-Seite wird vor solchen sogenannten “Zweitlotterien” bzw. “schwarzen Lotterien” gewarnt. Wer also sicher sein möchte, dass er sein Geld im Gewinnfall auch wirklich erhält, sollte sich an das Original halten.

Die Chancen auf einen Geldgewinn erhöhen sich im Übrigen, wenn in Tippgemeinschaften gespielt wird. So lassen sich die Kosten für einen Lottoschein aufteilen. Kleinere Gewinne, beispielsweise bis 50 Euro, kann derjenige behalten, der den jeweiligen Tipp abgegeben hat. Größere Gewinne werden unter den Teilnehmern der Tippgemeinschaft aufgeteilt.

Weiterhin kann es sich lohnen, zunächst einmal einen Blick auf eines der zahlreichen Gutscheinportale im Netz zu werfen. Hier finden sich immer wieder Aktionscodes für Lotto-Seiten, durch die man seinen Tippschein vergünstigt oder als Neukunde sogar kostenlos abgeben kann, um sich eine Art Willkommensgeschenk zu sichern.

Bessere Aussichten gibt es bei Gewinnspielen

Natürlich lockt bei der Lotterie der ganz große Reichtum, wenn man ausreichend richtige Zahlen getippt hat. Wer sich bis dahin die Zeit mit Geldgewinnen vertreiben möchte, an die man deutlich leichter rankommt, sollte es mit Gewinnspielen versuchen.

Doch wie kommt man an brauchbare Gewinnspiele, ohne stundenlang im Internet suchen zu müssen? Im Netz lassen sich Gewinnspiel-Übersichten finden, die eine Vielzahl der aktuellsten Gewinnspiele auflisten. So hat man alles auf einen Blick verfügbar und kann sich die Gewinnspiele herauspicken, die für einen am interessantesten sind. Dank einer praktischen Kategorisierung kann man natürlich die Angebote auch direkt filtern und sich nur die Gewinnspiele anzeigen lassen, bei denen Geldgewinne in Aussicht stehen.

Das gute ist, dass bei Gewinnspielen häufig nur vergleichsweise wenig Menschen teilnehmen, weil sie sich von vorneherein keine Gewinnchancen ausrechnen. Dies ist natürlich ein Trugschluss, denn gewinnen kann prinzipiell nur, wer teilnimmt. Über eine Online-Teilnahme entstehen hierfür nicht einmal mehr Portokosten.

Wobei jedoch gerade die Gewinnspiele, an denen man über den Postweg teilnimmt, noch attraktivere Gewinnchancen haben dürften, da dementsprechend weniger Menschen sich die Mühe machen möchten, eine Karte auszufüllen und abzuschicken. Ein Blick in die Teilnahmebedingungen gibt auch Auskunft darüber, ob man mehrfach teilnehmen darf. Wenn dem so ist, kann man gleich mehrere Karten in einem Sammelumschlag einsenden, um Porto zu sparen.

Wer sich auf die Online-Teilnahme konzentrieren möchte, sollte sich eine separate E-Mail Adresse zulegen, um sein Haupt-Postfach nicht mit Werbemails zu überschwemmen. Denn oftmals ist die Teilnahme daran gekoppelt, einen Newsletter zu abonnieren. Auch kann es sich lohnen, sich verschiedene Social Media Profile zuzulegen, denn einige Gewinnspiele werden immer wieder auch exklusiv nur über Facebook, Instagram oder Twitter veranstaltet.

Um seine Gewinnchancen zu erhöhen, sollte man sich zudem nicht nur auf die Gewinnspiele konzentrieren, bei denen es Bargeld zu gewinnen gibt. Sichert man sich attraktive Sachpreise, lassen sich diese später weiterverkaufen und dadurch zu Geld machen.

Hier haben es einige Glückspilze schon vorgemacht und sich durch das professionelle Betreiben von Gewinnspielen eine Art zweites Standbein aufgebaut, so wie die Gewinnspielkönigin Eva-Maria Stiller aus Chemnitz, die vielen anderen Gewinnspielteilnehmern als große Inspiration dient.

Grundsätzlich lässt sich sagen: Wer viel an Gewinnspielen teilnimmt, gewinnt auch entsprechend häufig. Doch eine Durststrecke kann es immer wieder geben. Hiervon sollte man sich nicht entmutigen lassen, sondern in jedem Fall am Ball bleiben.

Wichtig ist auch, dass man nur bei seriösen Anbietern teilnimmt und seine Adresse nicht bloß an Datensammler weiterreicht. Sollte einem der Name des Gewinnspielveranstalters nichts sagen, lohnt ein Blick ins Impressum und natürlich eine kleine Google-Suche.

: 1 Star2 Stars3 Stars4 Stars5 Stars 3,33 von 5 Punkten, basieren auf 3 abgegebenen Stimmen.
Loading...
jetzt Teilnehmen!

Proband werden und Geld verdienen:

Einladungen zu Studien und Produkttests
2017-03-16T14:02:51+00:00 Geld verdienen|

Ein Kommentar

  1. Sebastian 11. Juni 2017 um 02:43 Uhr- Antworten

    Die Gewinnspiele im Internet, die ich gefunden habe, waren meistens nur dazu da meine Email Adresse und Daten einzusammeln. Davon lass ich lieber die Finger. Trotzdem ein interessanter Artikel.

Hinterlassen Sie einen Kommentar

für Newsletter anmelden

Mehr als 20.000 Teilnehmer sind schon dabei!
Liste mit den 20 besten Marktforschungsinstituten kostenlos per Mail
Einladungen zu Studien und Produkttests
kostenlos und unverbindlich
 
Eintragen
Sie können sich jederzeit abmelden!
close-link

Proband werden und Geld verdienen

Einladungen zu Studien und Produkttests
kostenlos und unverbindlich
jetzt mitmachen
close-link
jetzt Teilnehmen!

Proband werden und Geld verdienen:

Einladungen zu Studien und Produkttests
close-link

Einladungen zu Studien und Produkttests
Anmelden
-kostenlos -
-unverbindlich-
jetzt Teilnehmen!

Proband werden und Geld verdienen:

Einladungen zu Studien und Produkttests
close-link
Proband werden und Geld verdienen
Einladungen zu Studien und Produkttests
kostenlos und unverbindlich
Eintragen
Sie benötigen für die Anmeldung einen PC!
TOP 20 Liste der Anbieter kostenlos per Mail:
Eintragen