Bemessungszeitraum des Elterngeldes

Advertisements
bemessungszeitraum elterngeld

©shutterstock – Art Alex

Nach der Geburt ihres Kindes wollen die meisten Mütter und Väter die Betreuung ihres Nachwuchses gestalten.

Dabei wollen sie ihre eigenen Vorstellungen umsetzen. Damit sie das ohne finanzielle Probleme können, gibt es das Elterngeld.

Wie hoch diese Transferleistung ist, hängt vom Nettoeinkommen des betreuenden Elternteils ab.

Welche Monate zählen beim Bemessungszeitraum des Elterngeldes?

Entscheidend für die Berechnung ist der Bemessungszeitraum. Das sind die 12 Monate vor der Geburt des Kindes.

Dabei werden Kalendermonate gewertet. Im Gegensatz dazu zählen bei der Bezugsdauer des Elterngeldes die Lebensmonate des Kindes.

Unberücksichtigt bleibt bei der Zählweise der Monat, in dem das Kind auf die Welt kam. Wurde das Kind im März geboren, zählen also die Monate vom März des Vorjahres bis zum Februar des Geburtsjahres. Das Einkommen im Geburtsmonat bleibt außen vor.

Was müssen Angestellte beim Bemessungszeitraum des Elterngeldes beachten?

Grundlage für die Berechnung sind Lohn- oder Gehaltsbescheinigungen. Arbeiten die Eltern nicht selbstständig, wird aus dem lohnsteuerpflichtigen Bruttolohn mit Hilfe der EDV ein fiktives Nettoeinkommen herausgerechnet. Eventuelle Freibeträge auf einer Lohnsteuerkarte finden keine Berücksichtigung.

Ein Wechsel der Steuerklassen kann bei Ehepaaren das Nettoeinkommen erhöhen. Wollen Eltern im Lauf der Schwangerschaft die Höhe des Elterngeldes optimieren, geht das nur noch begrenzt.

Der Wechsel bei den Steuerklassen nach Bekanntwerden der Schwangerschaft wird nur noch berücksichtigt, wenn er sieben Kalendermonate vor dem Mutterschutz beim Finanzamt gestellt wurde.

Was müssen Selbstständige beim Bemessungszeitraum des Elterngeldes beachten?

Für Selbstständige zählen die Einkünfte innerhalb des Kalenderjahres vor der Geburt. Dafür muss ein Einkommensteuerbescheid oder eine Einnahme-Überschuss-Rechnung vorliegen.

Auch bei den Gewinnen wird das Nettoeinkommen mit pauschalen Abgabensätzen errechnet. Die Einkommensteuer ergibt sich dadurch, dass auf den durchschnittlichen Gewinn im Monat die Lohnsteuertabelle angewendet wird.

Gibt es Ausnahmen und Sonderregeln beim Bemessungszeitraum des Elterngeldes?

Zeiträume, in denen Eltern vor der Geburt ihres Kindes durch bestimmte Umstände weniger Einkünfte erzielten, sollen das Elterngeld nicht schmälern. Deswegen hat der Gesetzgeber sogenannte Ausklammerungs- und Verschiebetatbestände geschaffen. Dazu gehören:

  • Gesetzliche Mutterschutzfristen, während derer die Mutter nicht arbeiten durfte
  • Zeiten schwangerschaftsbedingter Krankheit
  • Bezugszeit von Elterngeld ein älteres Kind
  • Bezug von Mutterschaftsleistung

Gilt einer dieser Gründe, werden beim Bemessungszeitraum weiter zurückliegende Monate gewertet. Dabei werden einzelne Monate einfach weiter in die Vergangenheit verlegt. Natürlich darf der Antragsteller auch auf die Verlagerung verzichten.

Ausklammerungs- und Verschiebetatbestände gibt es auch für Selbstständige. Hier verschiebt sich jedoch der gesamte Bemessungszeitraum. Es wird also ein vom Kalenderjahr vor der Geburt des Kindes abweichendes Wirtschaftsjahr gewertet.

Advertisements
: 1 Star2 Stars3 Stars4 Stars5 Stars 5,00 von 5 Punkten, basieren auf 1 abgegebenen Stimmen.
Loading...
jetzt Teilnehmen!

Proband werden und Geld verdienen:

Einladungen zu Studien und Produkttests
Advertisements
2017-11-23T19:18:20+00:00 Leistungen vom Staat|

Hinterlassen Sie einen Kommentar

für Newsletter anmelden

Mehr als 20.000 Teilnehmer sind schon dabei!
Liste mit den 20 besten Marktforschungsinstituten kostenlos per Mail
Einladungen zu Studien und Produkttests
kostenlos und unverbindlich
 
Eintragen
Sie können sich jederzeit abmelden!
close-link

Proband werden und Geld verdienen

Einladungen zu Studien und Produkttests
kostenlos und unverbindlich
jetzt mitmachen
close-link
jetzt Teilnehmen!

Proband werden und Geld verdienen:

Einladungen zu Studien und Produkttests
close-link

Einladungen zu Studien und Produkttests
Anmelden
-kostenlos -
-unverbindlich-
jetzt Teilnehmen!

Proband werden und Geld verdienen:

Einladungen zu Studien und Produkttests
close-link
Proband werden und Geld verdienen
Einladungen zu Studien und Produkttests
kostenlos und unverbindlich
Eintragen
Sie benötigen für die Anmeldung einen PC!
TOP 20 Liste der Anbieter kostenlos per Mail:
Eintragen