Bei Amazon Produkttester werden-eine Anleitung

Produkttester bei Amazon werdenWer hat nicht schon einmal davon geträumt, verschiedene tolle Produkte kostenlos testen und anschließend behalten zu dürfen? Das soll nicht möglich sein? Doch das ist es, denn Amazon hat vor einiger Zeit einen Club gegründet, der bestimmte Mitglieder von Amazon Produkte testen und bewerten lässt, welche diese anschließend auch behalten dürfen. Dafür müssen sie lediglich eine Rezension über das Produkt schreiben.

Doch wie funktioniert Amazon Vine, der Club der Produkttester, überhaupt? Kann jeder ein Produkttester werden oder werden nur bestimmte Personen ausgewählt? Welche Aufgaben muss man als Produkttester erfüllen und gibt es bestimmte Dinge, die man beachten muss?

Wie kann man Amazon Produkttester werden?

Nicht jeder kann Amazon Produkttester werden, denn Amazon möchte mit dem System erreichen, dass neue Produkte qualitativ hochwertig bewertet werden, damit die Kunden einen besseren Eindruck des Produktes erhalten. Aus diesem Grund kann man nur Produkttester werden, indem man eingeladen wird.

Die Wahrscheinlichkeit, dass man eingeladen wird hängt dabei vor allem davon ab, wie viele Rezensionen man bereits bei Amazon verfasst hat und, ob diese von anderen Mitgliedern als nützlich und qualitativ hochwertig empfunden wurden. Es zählt jedoch nicht nur die Menge der Rezensionen, sondern auch ihre Aktualität. Amazon beachtet außerdem, ob man sich besonders für Produkte interessiert, die denen im Vine-Programm ähneln.

Um Produkte bei Amazon testen zu können, ist es vorteilhaft, wenn man möglichst viele Rezensionen zu gekauften Produkten verfasst. Dabei sollte man das Produkt vor allem detailreich beschreiben, ob es positiv oder negativ zu bewerten ist, ob es den eigenen Anforderungen und Erwartungen entspricht oder darüber bzw. darunter liegt.

Auch Informationen zur Lieferung können dabei durchaus angegeben werden. Außerdem sollte man immer mal wieder eine Rezension verfassen, damit sie aktuell bleiben. Dies kann die Wahrscheinlichkeit erhöhen, eingeladen zu werden, doch eine genau Anzahl, wie viele Rezensionen man dafür bestenfalls verfassen sollte, ist nicht bekannt.

Folgende Marktforschungsinstitute bieten hochwertige Produkttests an:

 AnbieterAuszahlungArt der Auszahlung 
MeinungsOrtMeinungsort gehört zu der Marktforschungsgruppe Survey Sampling International (SSI), bei der mehrere Millionen Teilnehmer überall auf der Welt mitmachen
➪Testbericht
ab 2,5 €Paypal➪kostenlose Anmeldung
Meinungsstudie Meinungsstudie ist eins der führenden Online-Marktforschungspanels der Welt. Falls man Kinder hat, werden diese auch zu Umfragen eingeladen
➪Testbericht
ab 20 €Amazon eGutschein➪kostenlose Anmeldung
mysurveyMySurvey ist ein Marktforschungsunternehmen mit 3,5 Millionen Mitgliedern weltweit
➪Testbericht
ab 3 €PayPal, ab 5 Euro als Gutschein (z.B. Amazon)➪kostenlose Anmeldung
TolunaToluna ist ein Meinungsportal aus Frankreich und ist mit 4.000.000 Mitgliedern eine meinungsstarke Plattform, die Ihnen die Möglichkeit bietet Produkte und Dienstleistungen kostenlos zu testen
➪Testbericht
ab 25 €Konto oder als Gutschein➪kostenlose Anmeldung
myiyoMyiyo(mo’web research) ist einerseits ein seriöses Marktforschungsportal, welches bezahlte Meinungsumfragen anbietet, andererseits eine weltweite Community von Umfrage-Teilnehmernab 20 €PayPal➪kostenlose Anmeldung

Was muss man als Amazon Produkttester machen?

Als Produkttester bei Amazon Vine hat man die Aufgabe, bestimmte Produkte, die einem zugeschickt werden, zu bewerten und eine Rezension zu verfassen, die anschließend bei Amazon veröffentlicht wird. Diese Produkte werden von bestimmten Unternehmen, Verlagen, Herstellern oder Studios zur Verfügung gestellt, damit die Kunden möglichst schnell einen Eindruck von den neuen Produkten gewinnen können. Die Produkte müssen dabei innerhalb von 30 Tagen nach Erhalt getestet und bewertet werden.

Es ist jedoch nicht von Bedeutung, ob die Rezension positiv oder negativ ausfällt. Denn sowohl die Anbieter, als auch Amazon haben keinen Zugriff auf die Rezensionen, da die Kunden nicht getäuscht werden sollen. Die Vorgaben lauten die Rezensionsrichtlinien von Amazon eizuhalten. Das heißt zum Beispiel, dass der Text eine Länge von 75 bis 300 Wörtern haben sollte.

Außerdem sollte man seine eigenen Erfahrung mit dem Produkt beschreiben, ob es einem gefallen hat oder nicht. Es ist zudem besonders hilfreich, wenn man seine Meinung begründet und das Produkt mit anderen, ähnlichen Produkten vergleicht und Unterschiede, Gemeinsamkeiten, sowie Vor- und Nachteile erläutert. Die Rezension sollte weiterhin immer einen freundlichen Ton anschlagen und keine Beleidigungen beinhalten.

Was sollte man als Amazon Produkttester noch beachten?

Obwohl man das Produkt kostenlos bekommt, sollten die Rezensionen ehrlich sein und das Produkt nicht positiver darstellen, als es tatsächlich ist. Denn es hat keine Konsequenzen, wenn man das Produkt negativ bewertet und die Kunden sollen einen realistischen Eindruck bekommen. Außerdem sollte man beachten, dass das Produkt innerhalb von 6 Monaten zurückgefordert werden kann. Auch eine zusätzliche Bezahlung für das Testen der Produkte ist nicht vorgesehen.

Ein Produkttester bei Amazon Vine zu werden lohnt sich also besonders für Personen, die an Neuerscheinungen interessiert sind, Produkte testen möchten und etwas Zeit mitbringen. Außerdem sollte man geduldig sein, denn es kann lange dauern, bis man eine Einladung bekommt. Aus diesem Grund lohnt es sich auch nur auf lange Zeit hin, Produkttester zu werden. Wenn man jedoch einmal eingeladen wird, bringt es viele Vorteile mit sich.

Welche Produkte kann ich bei Amazon Vine testen, welche nicht?

Bisher war es gängige Praxis, dass jeder Händler, der auf dem Amazon Marketplace aktiv war, gemäß den Rezensions-Richtlinien des Versandhändlers Rezensionen über Produkttester generieren durfte. Voraussetzung dafür war, dass die Tester, die ein entsprechendes Produkt kostenlos zur Verfügung gestellt bekamen, einen klaren Hinweis auf diese Tatsache in der Rezension platzierten.

Unter anderem aufgrund der extremen Zunahme an Fake-Rezensionen hatte sich Amazon aber bereits Anfang Oktober 2016 dazu entschlossen, diese sogenannten Gefälligkeitsrezensionen für Drittanbieter zu verbieten, sodass diese auch unter Erwähnung des »Sponsorings« nicht mehr erlaubt sind. Wenige Wochen nach der Änderung der US-Richtlinien erfolgte der gleiche Schritt auch in Deutschland.

Unter dem Strich entfällt damit die Möglichkeit, Produkte externer Händler als Gegenleistung für eine Rezension kostenlos zu bekommen. Das Angebot des Amazon Vine Club bliebt davon jedoch völlig unberührt.

Warum verbietet Amazon Produkttest von Drittanbietern?

Die Möglichkeit Gefälligkeitsbewertungen abzugeben ist im Grunde genommen nicht schlecht und durchaus zielführend, denn statistisch hat die Sterne-Bewertung für Dreiviertel aller Amazon-Kunden den größten Einfluss auf die Kaufentscheidung. Nicht zuletzt deshalb behält Amazon auch den hauseigenen Vine Club bei.

Die Kehrseite der Medaille ist allerdings, dass das US-Unternehmen die »Geister, die es rief« nun wieder loswerden muss, denn der Anreiz für Rezensionen, der vor allem für neue Produkte verkaufsfördernd wirken sollte, hat sich in den letzten zwei Jahren kaum kontrollierbar verselbstständigt.

Während die Anzahl der organischen Rezensionen annähernd linear und mit den Neuerscheinungen von Produkten wuchs, legte die Anzahl der gesponsorten Rezensionen zwischen Mitte 2014 und Mitte 2016 ein sattes exponentielles Wachstum hin. Die Tatsache, dass Gefälligkeitsrezensionen heute nicht mehr wie vor zwei Jahren noch 1 Prozent, sondern bereits über 50 Prozent aller neu verfassten Rezensionen ausmachen, verdeutlicht die Problematik.

jetzt Teilnehmen!

Proband werden und Geld verdienen:

Einladungen zu Studien und Produkttests

Was ist an den Gefälligkeits-Rezensionen noch problematisch?

Durch die Öffnung für Drittanbieter hat Amazon in der Vergangenheit die Kontrolle ein wenig aus der Hand gegeben, was beispielsweise zu einer extremen Zunahme von Fake-Rezensionen geführt hat, die unter anderem von den Drittanbietern selbst kamen. Das ist aber nicht das einzige Problem, denn obwohl ein solcher Produkttest dem Tester völlig freie Hand lässt und keinerlei positive Bewertungen vorgeschrieben sind, fallen Rezensionen, die auf Basis von Produkttests entstehen, einer Studie von ReviewMeta zur Folge um fast 0,4 Sterne besser aus.

Diese 0,4 Sterne klingen zwar nicht nach viel, können insbesondere in heiß umkämpften Nischen aber einen entscheidenden Unterschied machen und den Wettbewerb verzerren.

Was verspricht sich Amazon von dem Verbot?

Dadurch, dass Amazon wieder selbst die Zügel in die Hand nimmt, möchte das Unternehmen zunächst einmal die Menge an Rezensionen zugunsten der Qualität reduzieren und damit Marktungleichgewichte ausgleichen. Auf der einen Seite geht es natürlich um die Qualitätssicherung für den Endkunden.

Auf der anderen Seite ist es aber auch kein Geheimnis, dass Amazon mit diesem Schritt auch seinen Vine Club stärken möchte, zumal der Konzern durch den Verkauf der Produkte, die direkt über ihn vertrieben werden, einen höheren Anteil an der Marge erhält.

Ist das jetzt schlecht für mich und externe Händler?

Das klingt sowohl für Produkttester als auch für Drittanbieter, die ihre Waren über den Marketplace vertreiben, zunächst einmal weniger gut. Denn während Produkttester ein deutlich geringeres Spektrum an Produkten kostenlos unter die Lupe nehmen können, haben es Drittanbieter im Gegenzug durch fehlende oder verlangsamt eintreffende Rezensionen schwer, sich am Markt zu etablieren.

Nun geht Amazon diesen Schritt aber nicht ohne Hintergedanken, denn auf Sicht möchte das Unternehmen das Angebot für Vine Produkttester deutlich ausweiten.

In der Praxis ist die Aufnahme zahlreicher weiterer Hersteller und Drittanbieter in das Vine Programm geplant, wodurch den Vine Mitgliedern erstens wieder eine breitere Palette an Produkten zur Verfügung steht und zweitens die Qualität der Produktrezensionen verbessert werden soll. Amazon selbst profitiert natürlich auch von diesem Schritt, da es anzunehmen ist, dass sich der Online-Händler die Aufnahme von Herstellern in das Programm versilbern lässt.

Da da es sich auf lange Sicht damit aber umso mehr lohnt, Amazon Vine Mitglied zu werden, steht der unternehmensinterne Vorteil für angehende Produkttester ohnehin auf einem ganz anderen Blatt.

Was passiert mit bereits geschriebenen Rezensionen für Produkte von Drittanbietern?

Laut Aussagen von Amazon bleibt ein Großteil der bereits verfassten Produktrezensionen von der aktuellen Änderung der Rezensions-Richtlinie unberührt, sodass diese weiterhin im Netz bleiben werden. Anders sieht die Sache im Fall von Produkten aus, die ein Übermaß an Gefälligkeitsrezensionen aufweisen oder Auffälligkeiten hinsichtlich der Bewertung besitzen.

Laut dem Online-Magazin techcrunch.com hat Amazon in Fällen von »exzessiv generierten Produkttester-Reviews« schon damit angefangen, Rezensionen nachträglich zu löschen.

➪Produkttester werden

: 1 Star2 Stars3 Stars4 Stars5 Stars 3,86 von 5 Punkten, basieren auf 97 abgegebenen Stimmen.
Loading...
jetzt Teilnehmen!

Proband werden und Geld verdienen:

Einladungen zu Studien und Produkttests
2017-10-08T14:29:17+00:00 Produkttester|

46 Kommentare

  1. Mandy hoffmann 8. September 2015 um 17:28 Uhr- Antworten

    Hallo hallo,

    würde mich gerne als Produkttester bewerben,alleine aus dem Grund das ich gerne neues ausprobieren und auch gerne testen würde,um so durch eigene Recherche und feedback ,Kunden die Entscheidung leichter machen möchte um sich für eventuelle Produkte zu entscheiden

    Würde mich sehr über eine Einladung freuen

    Mit frdl.grüßen *M*

    • Annett 11. Juli 2016 um 17:11 Uhr- Antworten

      Hallo, hat es denn geklappt mit dem Produkttester bei Amazon? LG

  2. hermann mainzer 3. Juli 2016 um 19:38 Uhr- Antworten

    Hallo,

    Ich möchte gerne Produkttester bei Amazon werden.
    Ich richte mich bei meinen Einkäufen bei Amazon
    grundsätzlich nach den Käuferkommentaren, daher möchte ich mir ein eigenes Bild von den Produkten
    machen.
    Mit freundlichen Grüßen HMh

  3. Diana F. 6. Juli 2016 um 13:40 Uhr- Antworten

    Hallo,

    ich bin eher durch Zufall auf diese Seite gestoßen und habe den Bericht über Produkttester regelrecht aufgesaugt. Das ist genau das, was ich machen möchte! Ich bin immer interessiert, neue Produkte zu testen und meine objektive Meinung dazu abzugeben … bisher nur im Freundes- und Kollegenkreis .
    Ich bin 46 Jahre, weiblich, und sehr neugierig auf die neue Aufgabe.
    Ich möchte unbedingt Produkttesterin werden und freue mich sehr auf Ihre Einladung.

    Vielen Dank und viele Grüße
    Diana

  4. Annett 11. Juli 2016 um 17:09 Uhr- Antworten

    Hey Hey,
    wir sind eine 5 köpfige Familie und testen eh fast alles Neue. Wäre schön, unsere Erfahrungen zu teilen. Also wir wären mit Freude dabei und warten ungeduldig auf Eure Einladung.
    Die Produkttesterfamily

  5. Guido Tietz 19. Juli 2016 um 05:36 Uhr- Antworten

    Ich würde gerne Produkttester für Amazon werden.Ich hoffe das klappt.

  6. Gabriele Schwenner 20. Juli 2016 um 15:20 Uhr- Antworten

    Ich stelle es mir sehr gut vor bestimmte Artikel zu testen und danach zu bewerten.Ich mache meine Bestellungen bei Amazon auch sehr von den Bewertungen abhängig

    • Weger Patrizia 1. August 2016 um 21:42 Uhr- Antworten

      Ich würde auch gern Amazon Produkttesterin werden. Ich lese mir immer die Bewertung zuerst durch, bevor ich etwas bestelle. Ich verlasse mich drauf das man ehrlich ist und das Produkt fair bewertet. Deshalb würde ich selber gern mitmachen um die Leute zu überzeugen und ihnen das bestellen vereinfache.

  7. Brigitte Hafed 23. Juli 2016 um 22:14 Uhr- Antworten

    Auch ich würde sehr gerne Produkttester bei Amazon werden und die Produkte ehrlich bewerten.

  8. sandra 25. Juli 2016 um 13:05 Uhr- Antworten

    Ich stelle es mir sehr gut vor bestimmte Artikel zu testen und danach zu bewerten.Ich mache meine Bestellungen bei Amazon auch sehr von den Bewertungen abhängig

    • Tanja 28. Juli 2016 um 05:41 Uhr- Antworten

      Gut kopiert dein Text…

  9. Kerstin Ulrich 25. Juli 2016 um 14:05 Uhr- Antworten

    Halle, ich bin intensiver Nutzer von Amazon/Amazon Prime und würde daher auch gern als Produkttester fungieren. Freu mich auf eure Nachricht. Viele Grüße

  10. Produkt-Advisor 25. Juli 2016 um 23:26 Uhr- Antworten

    Oh Mann,

    wenn man hier die Comments liest, dann lasst es lieber bleiben.

    Auf dieser Website werdet Ihr keine Einladung bekommen; Ihr müsst Euch bei den entsprechenden Testportalen anmelden.

    Proaktivität Eurerseits ist also angesagt…

  11. Heike Gierke 9. September 2016 um 20:08 Uhr- Antworten

    Hallo,

    Ich möchte gerne Produkttester bei Amazon werden.
    Ich richte mich bei meinen Einkäufen bei Amazon
    grundsätzlich nach den Käuferkommentaren, daher möchte ich mir ein eigenes Bild von den Produkten
    machen.

  12. Kobold 24. September 2016 um 07:12 Uhr- Antworten

    Habt ihr alle einen an der Mütze? Hat überhaupt jemand den Text gelesen? Amazon läd ein und nicht der Textverfasser….

    Unglaublich…

  13. content-werkstatt 26. Januar 2017 um 14:00 Uhr- Antworten

    Und immer wieder frage ich mich: Warum sollen die Produkttester von AmazonVine andere oder bessere Bewertungen abgeben, als alle anderen Produkttester oder Testkäufer? Seltsam, dass sich hier (und nirgendwo) anscheinend niemand diese Frage stellt. Sind die von Amazon ausgewählten und auf lachhafte Art und Weise geadelten (Hall of fame – ich erstarre gleich vor Erfurcht) Auserlesenen etwa die besseren Menschen? Leider wieder mal typsich – wer Hirn hat, ist klar im Vorteil!

    LG, Content-Werkstatt

  14. Schmidbauer 25. Februar 2017 um 09:49 Uhr- Antworten

    Guten Tag,
    ich probiere gerne Neues aus und würde mich freuen als Produkttester zu fungieren 🙂

  15. Elisabeth Steiger 1. April 2017 um 21:42 Uhr- Antworten

    Hallo,
    Testerin mit Testerfahrung im Marktforschungsumfeld (Kaugummi, Kinofilme etc.) sucht neuen Wirkungskreis. Würde mich über eine Einladung freuen.

    • Johan 23. Juni 2017 um 21:54 Uhr- Antworten

      Hallo Elisabeth,

      willst du meine Produkt testen und bewerten?

      Grüße Johan

  16. Maja Faber 9. April 2017 um 01:43 Uhr- Antworten

    Hallo,
    würde auch echt gern Produkttesterin bei Amazon werden.

  17. Franziska Skrobek 12. April 2017 um 21:22 Uhr- Antworten

    Ich bin geschockt! Hat überhaupt jemand diesen Text gelesen?
    In selbigem wurde sehr deutlich darauf hingewiesen, dass Amazon die Testpersonen einläd und erklärt, dass viele ausführliche Rezensionen Voraussetzung dafür sind.

    Dies ist kein Portal um eine Bitte zur Anmeldung zu hinterlassen.

    Mensch…Wahnsinn…

  18. yunus 14. April 2017 um 13:07 Uhr- Antworten

    möchte auch gerne produckt Tester bei Amazon werden

  19. Karin cordes 17. April 2017 um 09:10 Uhr- Antworten

    Ich würde gerne probetester werden die ihre erliche meinung ďazu sagen

  20. esra 23. April 2017 um 22:50 Uhr- Antworten

    möchte gerne Proddukttesterin bei Amazon werden

  21. Shiva 2. Mai 2017 um 02:04 Uhr- Antworten

    möchte gerne Proddukttesterin bei Amazon werden und andren Firmen

  22. Mardonio Nguyen 20. Mai 2017 um 18:35 Uhr- Antworten

    Bin schon lange bei euch Kunde und ich wäre ein sehr guter Produkttester, denn ich gebe immer meinen Senf ab bei jedem Produkt. Sei es positiv oder negativ. Denn sehe viele Käufer orientieren sich ja über die Rezession!

    Also nehmt mich !

  23. Selina 5. Juni 2017 um 15:06 Uhr- Antworten

    Guten Tag,

    schon seit über 10 Jahren bin ich begeisterte Amazon Einkäuferin. Gerne verfasse ich auch Rezensionen. Sehr gerne würde ich Amazon Produkttesterin werden. Ich freue mich über die Einladung. Mein Amazon Name: billy1981! Vielen Dank, Lg. Selina

  24. Heiko Schneider 13. Juni 2017 um 17:28 Uhr- Antworten

    Hallo ich kaufe mittlerweile die meisten Sachen auf Amazon auch wegen dem dortigen Käuferschutz. Hätte auch Interesse Produkte zu testen und zu bewerten. Habe auch schon mehrere Betrüger entlarvt weil ich grundsätzlich nur mit meinem Gutschein Konto Einkaufen tue. Würde mich sehr freuen. MFG Heiko Schneider

  25. Yildirim 21. Juni 2017 um 09:59 Uhr- Antworten

    Möchte gerne als Produktesterin für Amazon arbeiten. Bin sehr sekeptisch gegenüber Onlinekäufe, genau deswegen könnten meien Bewertungen auch sehr hilfreich sein für die zahlreichen Kunden.

  26. Claudia 21. Juni 2017 um 15:15 Uhr- Antworten

    Ich würde gern Produkttesterin werden, da es für mich immer wieder interessant ist, wie die Produkte funktionieren und somit kann ich auch anderen durch meine persönliche Erfahrung Ratschläge geben, welche für einen Kauf noch nicht ganz entschlossen sind.

  27. Kathrin Bielefeld 28. Juni 2017 um 20:25 Uhr- Antworten

    Ich möchte gern Produkttester bei Amazon werden.Mir macht es sehr viel Spass meine Erfahrungen weiter zugeben.

  28. Annika Horstmann 3. Juli 2017 um 23:30 Uhr- Antworten

    Hallo,
    Ich würde mich sehr gerne als Produktesterin bewerben.
    Ich bin immer sehr interessiert was es immoment an neuen Dingen gibt und da hab ich mir gedacht das wär doch eine gute idee in der Freizeit .
    Meldet euch 😉

  29. Annika Horstmann 3. Juli 2017 um 23:31 Uhr- Antworten

    Hallo,
    Ich würde mich sehr gerne als Produktesterin bewerben.
    Ich bin immer sehr interessiert was es immoment an neuen Dingen gibt und da hab ich mir gedacht das wär doch eine gute idee in der Freizeit . Ich würde damit auch gerne neue Erfahrungen sammeln .
    Meldet euch 😉

  30. Annika Horstmann 3. Juli 2017 um 23:32 Uhr- Antworten

    Hallo,
    Ich würde mich sehr gerne als Produktesterin bewerben.
    Ich bin immer sehr interessiert was es immoment an neuen Dingen gibt und da hab ich mir gedacht das wär doch eine gute idee in der Freizeit . Ich würde damit auch gerne neue Erfahrungen sammeln .
    Meldet euch

  31. Psycho82 7. Juli 2017 um 15:46 Uhr- Antworten

    Ich würde gerne Elektronik Gaming Zubehör Tester werden.

    Auch gerne Konsolen , Games und Zubehör. Ich besitze auch eine ps4 wobei Gaming Zubehör super getestet werden kann. Ich bewerbe mich daher, als ProduktTester um das Produkt in Vor und Nachteile ungeachtet ungeachtet darzulegen.

    Würde mich über positive Rückantwort freuen

  32. Pierre Sellwig 9. Juli 2017 um 19:57 Uhr- Antworten

    Guten Abend möchte gern Produkttester werden da ich schon lange bei Amazon bin und ich total auf Neuheiten stehe und alles gern teste Mit freundlichen Grüßen pierre

  33. Denise 19. Juli 2017 um 17:53 Uhr- Antworten

    Hallo,
    mein Name ist Denise. Ich bin Verheiratet und würde gerne Produkte für Haushalt Lebensmittel und Elektronik testen.
    Liebe Grüße
    Denise

  34. Serpil Aslan 30. Juli 2017 um 09:51 Uhr- Antworten

    Hallo,
    Wir sind eine aktive Familie mit 2 Kindern und würden gerne Produkttester werden.
    Uns interessiert es sehr mit den Produkten detailliert auseinander zu setzen.
    Wir freuen uns über eine Einladung.

  35. Henkel Jeremy 30. Juli 2017 um 23:16 Uhr- Antworten

    Hallo ich würde gerne Amazon Produkttester werden weil ich im Aufbau eines Youtube Channels bin dafür und deshalb mich freuen würde wenn das klappt

  36. manu 1. August 2017 um 16:06 Uhr- Antworten

    Ich möchte gerne Produkt Tester bei Amazon werden. Bin selber seit Jahren ein treuer Kunde. Durch meine Behinderung kann ich nicht mehr voll arbeiten und suche deshalb eine Tätigkeit die zu mir passt. So kann ich Kind und Job gut unter einem Hut bring

  37. Melanie Lülff 2. August 2017 um 11:52 Uhr- Antworten

    Hallo,
    Ich suche eine Möglichkeit, mit der ich mir und meiner Familie ein wenig Taschengeld dazu verdienen kann. Aufgrund der Erkrankung unseres Sohnes sind wir leider nicht in der besten finanziellen Situation.
    Das würde ich gerne ändern, und suche mir Herausforderungen neben dem Alltag. Vllt kann man ja das ein oder andere getestete Produkt behalten, oder es gibt vllt auch mal was für Kinder zum testen.
    LG Melanie Lülff

  38. Toddy Bölker 10. August 2017 um 02:34 Uhr- Antworten

    Hallo, möchte mich auch sehr gerne als Produktester anmelden.
    In erster Linie weil ich recht faul bin und mir es lieber wäre wenn ich die sachen für lau bekomme.

    Super Sache!
    T.B.

  39. Sven Gütschow 10. August 2017 um 04:17 Uhr- Antworten

    Hallo.Ich möchte gerne Produkttester bei Amazon werden.Bestelle nur nachdem ich die Bewertungen gelesen habe.Finde es sehr wichtig.und ich möchte dazu beitragen das die Kunden zufrieden bestellen.

  40. Peter 10. August 2017 um 22:35 Uhr- Antworten

    Hallo,

    mein Name ist Peter, ich möchte sehr gern Produkttester werden für Ihre Firma. Da ich über einen ausgebrägten Sinn verfüge welche Produkte gut oder nicht so gut sind und ich ein hohes einschätzungs Vermögen habe, denke ich das es genau das richtige wäre um sich etwas dazu zu verdienen. Mir Persönlich macht es Spaß Produkte zu testen und möchte damit auch gern Ihrer Firma weiter helfen um sich Kontinuirlich weiter zu verbessern.

    Liebe Grüße Peter

  41. Peter 10. August 2017 um 22:47 Uhr- Antworten

    Hallo,

    mein Name ist Peter und ich möchte sehr gern Produkttester werden. Da ich einen ausgeprägten Sinn besitze für Details und ich dies auch immer wieder im Altag zeigen muss, würde ich sehr gern einer eurer Tester werden. Mir macht es Spaß anderen zu helfen und für sie da zu sein und warum dann auch nicht in Ihrer Firma. Ich habe ein Gespühr dafür dinge – Sachen oder ähnliches zu beurteilen. Was ich aber auch gut finde ist, ich kann meine Erfahrungen machen um anderen leuten einen Rat geben zu können was für ein Produkt denn Sinnvoll zu Kaufen.

  42. Sandra 28. August 2017 um 11:20 Uhr- Antworten

    Hallo,

    gerne möchte ich Produkte testen und bewerten!

Hinterlassen Sie einen Kommentar

für Newsletter anmelden

Mehr als 20.000 Teilnehmer sind schon dabei!
Liste mit den 20 besten Marktforschungsinstituten kostenlos per Mail
Einladungen zu Studien und Produkttests
kostenlos und unverbindlich
 
Eintragen
Sie können sich jederzeit abmelden!
close-link

Proband werden und Geld verdienen

Einladungen zu Studien und Produkttests
kostenlos und unverbindlich
jetzt mitmachen
close-link
jetzt Teilnehmen!

Proband werden und Geld verdienen:

Einladungen zu Studien und Produkttests
close-link

Einladungen zu Studien und Produkttests
Anmelden
-kostenlos -
-unverbindlich-
jetzt Teilnehmen!

Proband werden und Geld verdienen:

Einladungen zu Studien und Produkttests
close-link
Proband werden und Geld verdienen
Einladungen zu Studien und Produkttests
kostenlos und unverbindlich
Eintragen
Sie benötigen für die Anmeldung einen PC!
TOP 20 Liste der Anbieter kostenlos per Mail:
Eintragen